-
Mittwoch · 18 | 10 | 2017
 
  » Runderneuerungen | LKW-Reifen




Runderneuerung LKW-Reifen

Die Runderneuerung von LKW Reifen hat in Deutschland eine lange Tradition. Etwa 40% aller in Deutschland verkauften Nutzfahrzeugreifen sind Runderneuerte. Das Verfahren der Kalterneuerung ist seit mehr als 70 Jahren etabliert und ausgereift.

Alle Hersteller in Deutschland haben in den letzten Jahren in die Verbesserung und Verbilligung der Produkte investiert. Bei den meisten Herstellern, so auch bei uns, werden sämtliche Karkassen vor der Weiterverarbeitung gründlich durchgesehen und in einer Shearographie-Anlage auf Separationen unterhalb der Lauffläche untersucht. Durch dieses Verfahren lassen sich unliebsame Reifenausfälle auf ein absolutes Minimum reduzieren.

Regelmäßige Reifentests bei unabhängigen Prüflaboren sorgen für eine dauerhafte Qualitätsüberwachung. Unsere Registriernummer beim Kraftfahrtbundesamt lautet: E1 ECE109000060.

Datei öffnen Richtlinie für die Instandsetzung von Luftreifen [ 727.75 kb ]


   Reifenlexikon: ECE-R 108/109 Spezialreifen Definition

 

 
 



  Letzte Aktualisierung: 01.10.2015
» Kontaktformular     » Standort     » Impressum     » Datenschutz
Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen [ Firefox, Opera, Google Chrome: STRG+D ]